Neues im Bücherregal
1 Kommentar
Nach längerer Zeit melde ich mich endlich wieder zurück. Die letzten Wochen waren sehr schwer für mich, daher blieben das Lesen sowie auch das Bloggen ziemlich auf der Strecke. Ich hatte leider hierfür keinen Kopf und auch die Lust auf ein Buch war eher gegen 0. Versucht habe ich es, aber ich konnte mich auf keine Geschichte konzentrieren, da die Gedanken sowieso immer bei etwas anderem waren. Nun möchte ich es aber endlich wieder versuchen, da das Schlimmste überstanden ist.

Ein Neuzugänge Post ist schon eine ganze Weile her und seitdem haben sich ein paar neue Bücher bei mir eingelebt. Diese wollte ich euch heute kurz und knapp einmal vorstellen. Außerdem habe ich auch einen 7€ Gutschein von reBuy bekommen, da ich mal einen Bekannten geworben habe. Dort habe ich mir noch ein paar englische Bücher bestellt, die ich euch aber in einem einzelnen Post vorstellen werde. Nun erstmal zu meinen neue Schätzchen!


Stephanie Perkins - Lola and the Boy Next Door
Lola Nolan is a budding costume designer, and for her, the more outrageous, sparkly, and fun the outfit, the better. And everything is pretty perfect in her life (right down to her hot rocker boyfriend) until the Bell twins, Calliope and Cricket, return to the negihborhood. When Cricket, a gifted inventor, steps out from his twin sister's shadow and back into Lola's life, she must finally reconcile a lifetime of feelings for the boy next door.


Stephanie Perkins - Anna and the French Kiss
Anna can't wait for her senior year in Atlanta, where she has a good job, a loyal best friend, and a crush on the verge of becoming more. So she's not too thrilled when her father unexpectedly ships her off to boarding school in Paris - until she meets Etienne St. Clair, the perfect boy. The only problem? He's taken, and Anna might be, too, if anything comes of her crush back home. Will a year of romantic near-misses end in the French kiss Anna awaits?


Stephanie Perkins - Isla and the Happily Ever After
The cafe is boiling. The atmosphere is clouded with bittersweet coffee. Three years of desire rip through my body and burst from my lips: "Josh!" His head jolts up. For a long time, a very long time, he just stares at me. And then...he blinks. "Isla?" Hopeless romantic Isla has had a crush on brooding artist Josh since their first year at the School of America in Paris. And, after a chance encounter in Manhattan over the summer break, romance might be closer than Isla imagined. But as they begin their senior year back in France, Isla and Josh are forced to face uncertainty about their futures, and the very real possibility of being apart.
 
 
Sylvia Day - Extase & Erlösung 
Man sollte Geschäftliches und Vergnügen immer trennen. Man sollte politische Entscheidungen nie im Schlafzimmer treffen. Und dennoch habe ich beides getan, als ich mich mit Jackson Rutledge einließ. Ich kann also nicht behaupten, ich wäre nicht gewarnt worden. Zwei Jahre später kam er einfach hereinspaziert und mischte sich in einen Deal ein, für den ich hart gearbeitet hatte. Unter der Anleitung von Lei Yeung, einer der erfolgreichsten Geschäftsfrauen in New York, hatte ich ein oder zwei Dinge dazugelernt seit Jax abgehauen war. Ich war nicht mehr das Mädchen von damals, aber er schien unverändert. Es war anders als das letzte Mal, denn nun wusste ich genau worauf ich mich einlasse … und wie schnell ich ihm wieder verfallen könnte. Jax bewegte sich ausschließlich in seinem exklusiven Universum voller Glamour, Sex und Privilegien – aber da kannte ich mich nun auch aus. In der kalten Geschäftsswelt gab es eine wichtige Regel: Halte deine Feinde nah bei dir, aber deine Ex-Lover noch näher …


Abbi Glines - Rush too Far - Erhofft
Rush Finlay weiß, dass er in der Hölle landen wird, als er Blaire zum ersten Mal sieht. Sie ist jung, unschuldig und seine Stiefschwester. Doch für den stadtbekannten Bad Boy ist sie vor allem eines: verboten verführerisch. Da sie ganz offensichtlich Hilfe braucht und ihr Vater gerade mit Rushs Mutter nach Paris verschwunden ist, nimmt Rush sie widerstrebend bei sich auf – und versucht, ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. Doch sein Widerstand droht mit jedem Tag, den Blaire unter seinem Dach wohnt, zu schwinden ...


Abbi Glines - Breathe
Sadie White’s summer job is at the beach, but she won’t be working as a lifeguard. Since her mom is pregnant and refuses to work, Sadie will be taking over as a domestic servant for a wealthy family on a nearby island. When the family arrives at their summer getaway, Sadie is surprised to learn that the owner of the house is Jax Stone, one of the hottest teen rockers in the world. If Sadie were normal—if she hadn’t spent her life raising her mother and taking care of the house—maybe she’d be excited about working for a rock star. But she’s not. Even though Sadie isn’t impressed by Jax’s fame, he is drawn to her. Everything about Sadie fascinates Jax, but he fights his attraction: Relationships never work in his world, and as badly as he wants Sadie, he believes she deserves more. Yet as the summer stretches on, Jax’s passion leaves him breathless—and Sadie feels like the only source of oxygen.


Abbi Glines - Because of Low
Playboy Cage owns the apartment, and he hosts a revolving door of people, in and out, at all times. Most of them are long-legged hot girls who are never there more than a night or two. When Cage’s new roommate, Marcus, enters the picture, he’s just looking to nurse a broken heart. But there’s one particular semi-frequent regular who catches his eye. Willow—“Low”—is the one Cage wants to marry. But the two of them are night and day, and Marcus can’t see how Low puts up with all of Cage’s womanizing. What she really needs is a real man....like good-looking and sensible Marcus. But that’s going to get real complicated and real messy—real fast. 



1 Kommentar:

  1. Hallo Mareike,

    die Bücher klingen echt spannend.Vielleicht werde ich mir das eine oder andere auch zulegen :)

    Liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen