BuchVerfilmungs-Challenge
0 Kommentare
Ich habe heute auf Hannahs Bücherblog eine tolle Challenge für mich entdeckt und mich direkt angemeldet!

Es handelt sich dabei uns eine BuchVerfilmungs-Challenge. Jeder kennt es. Man ließt ein Buch vor der Verfilmung oder ist so angetan von dem Film, dass man sich sofort das Buch bestellen muss.
Da ich viele Bücher mit den dazugehörigen Verfilmungen in meinem Regal stehen habe, hielt ich es für eine super Einsteiger-Challenge und freue mich jetzt schon darauf.

Bisher war ich immer unglaublich ergriffen von allen Verfilmungen der Nicholas Sparks Romane. Enttäuscht hingegen war ich von den Twilight Filmen. Ich habe die Bücher vor den Filmen gelesen und fand die Reihe wirklich toll. Die Filme haben mir aber sehr den Geschmack auf die Bücher verdorben. Vermutlich war es aber auch der riesen Hype um die ganze Geschichte. Bei P.S. Ich liebe dich war ich jedoch wieder geteilter Meinung. Auf der einen Seite fand ich es ganz gut umgesetzt, aber auf der anderen Seite wurde viel umgeschrieben und auch die Schauspieler passten nicht allzu gut. Aber das werdet ihr dann ab dem nächsten Monat näher erfahren!

Ab dem 01.07.2013 bis zum 30.06.2014 sollten 12 Buch/Film-Paare geschaut und gelesen werden.
Welche Bücher dies sind, ist uns selbst überlassen. Sie sollten jedoch auf dem Blog in einem getrennten Post verglichen werden.
Natürlich gibt es zum Ende der Challenge auch etwas zu gewinnen. Hannah wird uns überraschen :)

Ihr werdet meinen Fortschritt in diesem Post verfolgen können. Ich werde ihn bei Start der Challenge an der Sidebar verlinken, damit ihr immer Zugriff auf die aktuellen Vergleiche haben könnt.

Habt ihr auch Lust mitzumachen? Hannah sucht noch fleißige Teilnehmer/innen. Ihr könnt euch auf ihrem Blog noch anmelden!


In Planung:

Lisa Azuelos - LOL (sowohl der französische als auch das amerikanische Remake)
Nicholas Sparks: Zeit im Wind / Nur mit dir
Nicholas Sparks: Für immer der Deine / The Lucky One
Nicholas Sparks: Weit wie das Meer / Message in a bottle
Nicholas Sparks: Wie ein Licht in der Nacht / Safe Haven
Suzanne Collins: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
Cecilia Ahern: P.S. ich liebe dich
Rick Riordan: Percy Jackson - Diebe im Olymp
Ian Flemming: James Bond - Casino Royale

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen