Nora Roberts - Sommersehnsucht
0 Kommentare


Freundschaft und Liebe - das geht nicht zusammen. Zu dumm nur, dass sich Emmas langjähriger Freund Jack, ein erfolgreicher Architekt, völlig überraschend als ihre große Liebe erweist. Nun steckt die Floristin der erfolgreichen Hochzeitsagentur "Vows" in der Klemme, zumal sie weiß, wie sehr Jack an seiner Freiheit hängt. Doch auch Jack muss erkennen, dass seine Gefühle für Emma über Freundschaft hinausgehen. Gut, dass die romantische Emma immer auf ihre drei besten Freundinnen Parker, Mac und Laurel zählen kann!




ICH LIEBE DIESE REIHE! ...

Es ist wirklich der Wahnsinn wie unglaublich toll ich den Jahreszeitenzyklus finde! Nora Roberts schafft es einfach ein Buch so romantisch zuschreiben, dass sich der Leser den Figuren so nahe fühlt und am liebsten nie wieder von deren Seite rücken möchte. Ich weiß jetzt schon, dass ich am Ende der Reihe traurig sein werde das sie zu ende ist. Ich liebe es von Büchern so verzaubert zu werden, so dass ich sie am liebsten endlos weiter lesen wollen würde! Und das können diese Bücher definitiv!

Die Beziehung die zwischen Jack und Emma entsteht, verläuft durch ihre Freundschaft nicht ganz so reibungslos wie bei Mac. Sie kommen sich immer näher, doch Emma hat Angst weil Jack sich nicht binden kann und möchte. Sie plant einen romantischen Abend mit ihm, an dem sie ihm sagen möchte das sie ihn liebt. Doch der Abend verläuft anders als geplant und dem Leser bleibt zum Schluss fast das Herz stehen, als die Beziehung der beiden zu zerstören droht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen