Weihnachtliche Stimmung auf deinem Blog
6 Kommentare
Bald ist es schon wieder soweit. Weihnachten rückt immer näher und ich wollte auch meinen Blog in eine vor-weihnachtliche Stimmung bringen. So habe ich mich ein wenig auf Google umgesehen und schnell herausgefunden wie ich ein schönes Schneerieseln einbauen kann. Und das möchte ich Euch jetzt auch kurz und knapp erklären, damit auch ihr Euren Blog so schmücken könnt.
Im Prinzip ist es ganz einfach:

1. Ihr öffnet ein neues HTML/Javascript Gadget.

2. Ihr kopiert folgendes und fügt es dort ein:


3. Jetzt müsst ihr Euch nur noch einstellen, wie viele Schneeflocken rieseln sollen oder wie groß ihr sie haben wollt.
Neuzugänge November
1 Kommentar
Die Sturm-Trilogie von Nora Roberts

Wunderschöne Liebesgeschichten gespickt mit liebevollen Beschreibungen Irlands und der fazinierenden Mythologie des Landes und seiner Bewohner.
3 Geschichten um die Geschwister Gallagher.


Weihnachten mit Nora Roberts:

Nie mehr allein

Jason kann Leonie nicht verzeihen, dass sie einen anderen geheiratet hat. Denn er hat nie aufgehört sie zu lieben...

Zauber einer Winternacht:

Ein Schneesturm zwingt die hochschwangere Laura, bei dem zurückgezogenen Künstler Gabriel Unterschlupf zu suchen. Aber wird es ihr auch gelingen, Gabriels erkaltetes Herz zum Schmelzen zu bringen?

Wünsche werden wahr:

Eine neue Mom! Nichts wünschen sich die sechsjährigen Zwillinge Zeke und Zack sehnlicher zum Fest. Die blonde Nell wäre genau die Richtige für diesen Job. Doch was wird Vater Mac dazu sagen?

Das schönste Geschenk:

Für Sharon ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie bei Umbauarbeiten am Haus ihrer Großmutter auf Victor trifft. Aber der attraktive Zimmermann ist nicht der, der er zu sein scheint... 
 























Für alle Tommy Jaud Fans
0 Kommentare
Hörbuch-Premiere auf BdB

Der Einzug der Hörbücher auf Blogg dein Buch (http://www.bloggdeinbuch.de/)! Zur Premiere haben sich Blogg dein Buch und eine Reihe toller Hörbuchverlage eine super Aktion überlegt: 

Die BdB-Blogger können mit etwas Glück jede Woche einen Top-Titel als das Hörbuch der Woche gewinnen! 
Mit dem Argon Hörbuchverlag (http://www.argon-verlag.de/) geht es in die nächste Runde. Seine Programmvielfalt reicht von Belletristik, Humor und Spannung bis zu Titeln für Kinder- und Jugendliche. 


Hörbuch
Als Hörbuch der Woche präsentiert er euch den Titel "Überman" von Tommy Jaud! 


Wenn auch ihr Lust habt das Hörbuch zu gewinnen, klickt euch rein unter:

http://www.bloggdeinbuch.de/event/FI93IK/bdb-wird-horbar-mit-argon-horbuch/



(Bis zum 20. November habt ihr die Chance, das Hörbuch zu gewinnen)




Wie steht ihr zu Hörbüchern? Und wo hört ihr sie am liebsten?




Hörbücher sind für mich ständige Begleiter bei langen Autofahrten, im Urlaub oder auch mal an gemütlichen Sonntagen. Da laufen einfach zu viele Autosendungen die mein Freund unbedingt gucken muss. Ein gutes Hörbuch ist nun mal besser als Grip - Das Motormagazin!

Tommy Jaud hat mich auch schon auf einer langen Autofahrt mit "Hummeldumm" begleitet. Absolut klasse! Leider war die Fahrt dann doch sehr schnell vorbei und ich musste eine Pause einlegen!
Im Urlaub liebe ich es aber am meisten. Einfach in der Sonne zu liegen, die Augen zu schließen und ein schönes Hörbuch einzuschalten. Meinen Urlaub hat mir dieses Jahr auch das Hörbuch von "The Lucky One" versüßt!

       
Dieses Jahr auf Fuerteventura,
ich glaube das erste Mal
das mein Freund ein Buch ließt! 

 
Gewinner der Lesezeichen
4 Kommentare
Nun geht auch mein erstes kleines Gewinnspiel zu Ende und ich freue mich die 3 Gewinnerinnen bekannt zu geben.


Herzlichen Glückwunsch

Das lyrische Wir

GooodReading

&

Buechergeplauder!


Ich werde Euch gleich eine Email schreiben und sobald ich Eure Adressen habe, schicke ich die kleinen Schmuckstücke direkt los.

Ich hoffe ihr freut euch! :*



Schmuckliebhaber?
0 Kommentare
Viele Blogs denen ich folge haben heute einen Artikel über das Blogger Gewinnspiel von www.faszinata.de gepostet. Und da versuche ich natürlich auch mein Glück!

Gewinnen können alle Blogger die diesen Artikel posten, einen 500 Euro Gutschein für den zauberhaften Schmuck und die wundervollen Uhren von Faszinata. Und kein Teilnehmer geht leer aus, denn jeder bekommt gratis eine Glossy Box geschenkt! Wow, sogar 2 Liebschaften: Schmuck und Kosmetik!

Mitmachen könnt ihr noch heute hier!

Bald ist wieder Weihnachten und dieser Gutschein wäre natürlich großartig, um seinen Lieben eine Freude zu machen. Vor einem Jahr habe auch ich meine Lieblingsschmuckstück zu Weihnachten geschenkt bekommen. Mein toller Freund hat mir eine Kette mit ganz persönlicher Gravur geschenkt. Sie ist mein täglicher Begleiter und ich könnte gar nicht mehr ohne sie!

Und welches Stück mir am besten aus der großen Auswahl des Online-Shops von Faszinata gefällt?

Diese Kette mit einer Süßwasserzuchtperle.


Gewinnspiel
0 Kommentare
Noch bis morgen Mittag habt ihr die Chance an meinen Gewinnspiel mitzumachen!

Gewinnen könnt ihr eins von drei Metall-Lesezeichen im süßen Blümchen-Look :)

Viel Glück!

Kokosmakronen ♥
2 Kommentare
Da ich das Glück habe, montags nach der Berufsschule nicht mehr zur Arbeit zugehen, nutze ich die viele Freizeit immer um mal was zu backen. Heute stand ich also in der Küche und hatte so unglaublich Lust auf Kokosnuss, dass ich mir Kokosmakronen gemacht habe. Als Einstieg in die Vorweihnachtszeit finde ich Makronen einfach perfekt ! Außerdem ist das Rezept kinderleicht und geht ratzfatz.

Ihr braucht für ein Blech Makronen:

3 Eiweiß
75g Puderzucker
150g Zucker
200g Kokosraspeln
2 Pkt. Vanillezucker

Eiweiß steif schlagen und Puderzucker, Zucker und Vanillezucker hinzugeben und gut umrühren. Zum Schluss mengt ihr die Kokosraspeln unter und rührt wieder alles gut durch. 

Dann nehmt ihr Euch einen Esslöffel und platziert kleine 'Kokoshäufchen' auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech.

Dann kommen die Makronen für ca. 10-15 min bei 150° Grad Umluft in den Ofen.

Bon Appetit ♥


Denkt übrigens an mein Gewinnspiel!
 

Cecelia Ahern - Hundert Namen
1 Kommentar

Eine geheimnisvolle Namensliste ist alles, was sie hat. Die Liste ist ein Vermächtnis. Und ihre einzige Chance … Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt: Durch einen schweren professionellen Fehler hat sie fast das Leben eines Menschen zerstört. Und damit auch ihren eigenen Ruf, ihre Karriere und den Glauben an sich selbst. Da bittet ihre Mentorin sie, einen Artikel für sie zu übernehmen. Und auf einmal steht Kitty da mit einem Abgabetermin und einer Liste mit hundert Namen. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß …
Hundert Namen stehen auf Kittys Liste, doch was bedeuten diese? Als letztes Geschenk für ihre Freundin und Mentorin will sie einen Artikel schreiben. Er soll ihren Verlag und alle Leser davon überzeugen, dass sie noch das Zeug zur Journalistin hat. Sie kämpft nach ihrem gravierenden Fehler im Fernsehen noch schwer mit den Folgen und glaubt kaum noch an sich selbst. Doch sie sieht die Liste als Chance und macht sich auf die Suche nach den Menschen deren Name auf dem Papier steht. Sie lernt außergewöhnliche Menschen mir hinreißenden Lebensgeschichten kennen, jedoch weiß sie nicht, was diese für eine Verbindung zueinander haben. Doch sie gibt nicht auf, auch wenn der Abgabetermin immer näher rückt...
 

Cecelia Ahern beschreibt die Figuren sehr genau und man fühlt mit Kitty sehr mit. Mir tat sie immer wieder sehr leid und ich wollte nur, dass es endlich bei ihr besser läuft. Die Personen der Namensliste wurden auch sehr detailliert beschrieben, um dem Leser zu zeigen, wie besonders sie sind. Sie baut schnell eine große Sympathie zu ihnen auf. So fand ich Birdie Murphy unglaublich sympatisch!

Als großer Fan von allen bisher erschienenen  Ahern Büchern war ich doch schon etwas enttäuscht. Mir gefielen alle Bücher um einiges besser, da sie mich mehr berührt haben. Sie zeigten unglaublich romantische Momente und einfühlsame Lesestunden waren garantiert. Bei diesem Roman war ich jedoch in dieser Hinsicht etwas enttäuscht. Romantik gab es so gut wie gar nicht. Die Geschichte war natürlich gefühlvoll und auch schön, aber mir hat einfach der Moment gefehlt in dem man wirklich von Hocker gerissen wird. Zum Ende hin als Kitty herausfindet was die Menschen verbindet, werden die Leser neugierig. Jedoch wird der wahre Grund sehr weit nach hinten verschoben. So baut sich immer mehr Spannung und Neugierde auf, aber dann als es aufgelöst wird habe ich mir nur gedacht: '' War das jetzt alles?'' Ich habe mir von Ende viel mehr erhofft und daher bin ich etwas traurig, denn ich habe mich sehr auf einen von Aherns tollen Romanen gefreut. 



Bewertung ♥♥♥♥♥
Nicholas Sparks - The Lucky One
0 Kommentare
 Glücksbringer? An so etwas hat Logan Thibault nie geglaubt. Bis zu dem Moment, in dem er sich in höchster Gefahr befindet und zufällig auf das Bild einer schönen Frau stößt. Von diesem Moment an fühlt er sich auf wundersame Weise beschützt. Und er ist überzeugt, dass diese Frau den Schlüssel zu seinem Schicksal in Händen hält. Als er aus dem Krieg zurückkehrt, macht er sich durch ganz Amerika auf die Suche nach der geheimnisvollen Unbekannten. Und sein Leben nimmt eine wunderbare wie dramatische Wendung.
 








Das Buch ist wirklich sehr schön geschrieben, es fesselt den Leser und man fühlt sich als wäre man ein heimlicher Beobachter. Aber kennt man es von Nicholas Sparks anders?

Es zeigt schöne aber auch grausame Situationen, wie zum Beispiel den Schrecken des Irakkrieges mit den darauffolgenden psychischen Problemen von Logan. Heilung findet er nur dadurch, dass er sich auf den Weg macht, die Frau die auf dem Bild dargestellt ist, zu finden. Als er Beth das erste Mal sieht, weiß er sofort das es seine Liebe ist und er nie wieder von ihrer Seite weichen will. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase in der Hundeschule, welche er als Möglichkeit sieht um in ihrer Nähe zu bleiben, kommen beide sich näher und es entsteht eine zauberhafte Liebesgeschichte. Auch der Sohn von Beth baut eine freundschaftliche Beziehung zu Logan auf. Beth ist davon mehr als gerührt, für ihrern Ex-Mann ist Logan aber ein Dorn im Auge. Er versucht alles um Logan von seiner Ex-Frau und seinem Sohn zu schaffen und kennt keine Gnade. Jedoch bringt er dabei nicht nur Logan in Gefahr.

Der Schluss stellt sich als sehr spannend und nicht vorraussehbar heraus (wenn man den Film nicht vorher gesehen hat). Die typische Katastrophe von jedem Sparks Roman. Spannend, traurig und unglaublich gut geschrieben.
Die Personen hat Nicholas Sparks (mal wieder) sehr lebendig werden lassen und man fiebert auf jeder Seite mit. Nach Ende will man noch viel mehr von der Geschichte und einfach nurnoch mit den Personen weiterfiebern.

Etwas schade finde ich, dass sich das Buch doch noch vom Film sehr unterscheidet. Jedoch sind Buch und Film wirklich empfehlenswert! Zac Efron zeigt wirklich Talent und verzaubert die Zuschauer!
Mini-Gewinnspiel
6 Kommentare
Für meine lieben Leser habe ich mir ein kleines Dankeschön überlegt. Seid nun fast 3 Monaten blogge ich über meine liebsten Bücher und möchte mich bei Euch bedanken. Ich bin wirklich glücklich über fast 60 Leser und ich freue mich über jeden der neu dazukommt! Ich freue mich jedes mal wenn ich sehe, dass mir einer von Euch Herzchen ein Kommentar hinterlässt oder sogar Tipps und Empfehlungen. Jeder Award hat mein Herz ein kleines Bisschen springen lassen und ich finde es toll, dass ihr mir sogar dabei Hilfe anbietet meinen Blog ein wenig voranzubringen. 
 
Ich danke Euch von ganzem Herzen und möchte daher dieses kleine Gewinnspiel starten. Es ist für alle meine treuen Leser aber auch andere dürfen gerne daran teilnehmen.                                                                                       Ich möchte mit diesem Gewinnspiel keine neuen Leser erzwingen, sondern meinen danken. Daher müsst ihr nichts anderes machen als einen Kommentar mit Eurer Mailadresse zu hinterlassen. 

Drei von Euch können jeweils 1 süßes Lesezeichen mit diesem tollen Blümchendesign gewinnen.



Ende ist der 18.11.2012. Ich wünsche Euch viel Glück!
Nora Roberts - Sommersehnsucht
0 Kommentare


Freundschaft und Liebe - das geht nicht zusammen. Zu dumm nur, dass sich Emmas langjähriger Freund Jack, ein erfolgreicher Architekt, völlig überraschend als ihre große Liebe erweist. Nun steckt die Floristin der erfolgreichen Hochzeitsagentur "Vows" in der Klemme, zumal sie weiß, wie sehr Jack an seiner Freiheit hängt. Doch auch Jack muss erkennen, dass seine Gefühle für Emma über Freundschaft hinausgehen. Gut, dass die romantische Emma immer auf ihre drei besten Freundinnen Parker, Mac und Laurel zählen kann!




ICH LIEBE DIESE REIHE! ...

Es ist wirklich der Wahnsinn wie unglaublich toll ich den Jahreszeitenzyklus finde! Nora Roberts schafft es einfach ein Buch so romantisch zuschreiben, dass sich der Leser den Figuren so nahe fühlt und am liebsten nie wieder von deren Seite rücken möchte. Ich weiß jetzt schon, dass ich am Ende der Reihe traurig sein werde das sie zu ende ist. Ich liebe es von Büchern so verzaubert zu werden, so dass ich sie am liebsten endlos weiter lesen wollen würde! Und das können diese Bücher definitiv!

Die Beziehung die zwischen Jack und Emma entsteht, verläuft durch ihre Freundschaft nicht ganz so reibungslos wie bei Mac. Sie kommen sich immer näher, doch Emma hat Angst weil Jack sich nicht binden kann und möchte. Sie plant einen romantischen Abend mit ihm, an dem sie ihm sagen möchte das sie ihn liebt. Doch der Abend verläuft anders als geplant und dem Leser bleibt zum Schluss fast das Herz stehen, als die Beziehung der beiden zu zerstören droht.